Trainer

Gabriela Hajek-Renner

Gabriela Hajek-Renner

Kursleiterin / Trainerin

Ausbildungen:

  • 1986-1988  Beginn der Berufslaufbahn als Kosmetikerin
  • 1989-1991  Höhere Bundeslehranstalt für Mode und Bekleidung
  • 1993  Ausbildung als Friseur & Perückenmacher mit ausgezeichneten Erfolg
  • 2000  Ausbildung als Nageldesignerin mit ausgezeichneten Erfolg
  • 2014  Ausbildung zum Pressefotograf und Fotodesigner

Bewerbe:

  • 1988 – Make-up Wettbewerb der Lehrlinge Kosmetik è 1. Platz
  • 1995 – Frisurenwettbewerb è 1. Platz
  • 2004 – Weltmeisterschaft Bodypainting Special Effect è 4. Platz
  • 2003 – Weltmeisterschaft Bodypainting Special Effect è 2. Platz
  • 2004 – Weltmeisterschaft Bodypainting Special Effect è 3. Platz
  • 2005 – Weltmeisterschaft Bodypainting Special Effect è 1. Platz
  • 2006 – Weltmeisterschaft Bodypainting Special Effect è 1. Platz
  • 2007 – Facepainting Weltmeisterschaft è 3. Platz
  • 2007 – UV Weltmeisterschaft Bodypainting è 4. Platz
  • 2008 – Jurymitglied bei  der Bodypainting WM
  • 2009 – Facepainting Weltmeisterschaft è 2. Platz
  • 2010 – Holländische Meisterschaft Facepainting è 3. Platz
  • 2010 – Holländische Meisterschaft Bodypainting Special Effect è 2. Platz
  • 2011 -  Jurymitglied bei der Holländische Meisterschaft
  • 2011 – Weltmeisterschaft Bodypainting/Special Effect è 2. Platz
  • 2012 – Jurymitglied bei der Holländischen Meisterschaft
  • 2013 – Weltmeisterschaft Bodypainting / Special Effect è 2. Platz
  • 2013 – Jurymitglied bei der Holländischen Meisterschaft
  • 2014 – Weltmeisterschaft Bodypainting/Special Effect è 1. Platz
  • Seit 2013 organisiert Gabriela Hajek-Renner den Austrian Make-up Award im Zuge der Messe „La Donna“, den sie gemeinsam mit Andreas Seidl auch moderiert.

Medien:

  • 2004 - ORF Beitrag in „25 das Magazin“
  • 2005 – Reportage Beitrag in Gallileo
  • 2006 – Reportage Beitrag in Gallileo „ Wie schlägt sich die Titelverteidigerin bei der WM zuzüglich LIVE –Auftritt im Studio in München
  • 2008 – ATV Reportage über Airbrush Make-up
  • 2013 – Puls 4 (Cafe Puls)  Livebodypainting für den Tag des Baumes
  • 2014 – Puls 4 (Cafe Puls) Livebodypainting und Interview bez. 3 ter Weltmeistertitel

Neben der Lehrtätigkeit arbeitet sie National wie auch International als Visagistin und Maskenbildnerin (z.B. London – Royal Albert Hall, Schweiz, Holland, Deutschland), Beiträge für ATV, ORF, PRO 7, PULS 4, Lifeball, Alternative Hair Show, Shows für Fachmessen, Jurymitglied für Nationale und Internationale Wettbewerbe uvm.

Seit 2012 – offizieller Make-up Partner für Miss Earth Austria

Martin Aigner

Martin Aigner - Fotograf - www.mapics.at

Trainer für Fotokurse und Fotoworkshops

Martin Aigner, geboren 1971 in Oberösterreich interessierte sich bereits in Kindertagen für Fotografie und die Unterwasserwelt.

Sein erstes eigenes Tauchgerät, bestehend aus einer mit einem Luftballon gefüllten Plastikflasche bastelte er bereits im zarten Alter von 6 Jahren.

Dieses ermöglichte ihm 2 Atemzüge unter Wasser zu nehmen.

Heute verfügt er über 25 Jahre Taucherfahrung, ist CMAS geprüfter Tauchlehrer und blickt auf mehr als 2500 Tauchgänge in nahezu allen Gewässern der Welt zurück. Martin ist außerdem gewerblicher Fotograf und ist seit über 20 Jahren über und unter Wasser tätig.

Wie kann man etwas, das weder eigene Farbe noch eigene Form hat, überhaupt  mit einer Kamera erfassen?

Dies ist und bleibt Martin das ewige Ziel seines Strebens. Unzählige Werke beweisen den Erfolg seines Schaffens.      Mit Vorliebe betreibt er möglichst aufwandintensive Projekte wie zum Beispiel „Augarten Porcelaine“.

Er kann außerdem viele Spitzenplatzierungen (ua österreichischer Staatsmeister, Trierenberg Supercircuit) bei international renommierten Fotowettbewerben vorweisen.

Zahlreiche Veröffentlichungen (ua National Geographic, Unterwasser, Tauchen…) und Ausstellungen seiner Bilder im In – und Ausland unterstreichen die Qualität seiner Arbeit.

Zu seinen Kunden zählen renommierte Firmen wie  L’Oreal, Schwarzkopf, Alternative Hair Show, Hilton International, Esterhazy, Kursalon, Stadt Wien, Segafredo, uvm.

Martin gibt außerdem zahlreiche Workshops zum umfangreichen Thema Fotografie und ist als Foto Pro begehrte Reisebegleitung rund um den Globus .

Unterstützt wird er von: Nikon, Isotta und unterwasserkamera.at. Seine Partner werden von ihm bei Events, Workshops, Messen und auf Reisen vertreten.

Bianca Cunia

Bianca Cunia

Geboren am 1.6.1982

  • 2000 -  Maturaabschluss
  • 2001 –  Ausbildung zum Make-up Artist mit sehr gutem Erfolg
  • 2001 – 2003 Make-up Artist bei ORF (Willkommen Österreich, Wien Heute, Barbara Karlich, Confetti TV, uvm….
  • 2003 – Herbst 2004  Make-up Artist Tätigkeit in Australien
  • Herbst 2004 – 2006  Make-up Artist in der Wiener Staatsoper
  • Sommer 2005 & 2006  Chefmaske im Schloss Schönbrunn Musiktheater für die Sommer-Operetten
  • Herbst 2006 – 2008  USA – Los Angeles è Ausbildung Joe Blasco, anschließend Co-Operation Universal Studios
  • 2009 – 2012  MAC – Mitarbeit und Counter Manager, Assistant Trainer
  • Sommer 2012 – Juli 2014  Inglot  : Make-up Artist Trainer, Store Manager

Neben Ihrer Beruflichen Laufbahn arbeitet Sie National wie auch International als Make-up Artistin, war die persönliche Make-up Artistin  von Familie Missoni,  macht Make-up für viele Zeitschriften, Life ball, Fachmessen, TV-Beiträge uvm….