Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Beauty Make-up Artist | Teilausbildung Visagistik, Trends, Editorial

Die Austria's Make-up School bietet neben der Komplettausbildung | PROFESSIONAL MAKEUP ARTIST auch die Möglichkeit nur Teile der Ausbildung zu absolvieren. Die BEAUTY MAKE-UP ARTIST Ausbildung beinhaltet dabei alle Techniken und und Know-Hows der Visagistik wie Braut & Ball Styling inklusive Frisuren, intensive Looks mit Contouring & Trends wie Cut Crease, Soft Glam, Clean Face. Zusätzlich auch noch verschiedene Jahrzehnte, Editorial , Runway und Drag Queen.

Anfrage

Lernziel

Als Absolvent:in dieses Diplomlehrgangs hast du alle Fähigkeiten für Beauty Make-up, Fashion, und Fernsehen erlernt. Die BEAUTY MAKEUP ARTIST Ausbildung beinhaltet die neuesten Make-up Techniken und Trends in Visagistik, Editorial, Drag Queen, Jahrzehnte und Historik, Shooting, Avantgard und Bühnen Make-up, sowie Haarstyling und Kreativarbeiten.

Erlernt werden Looks wie Nude Make-up und Glowy Clean Face Look, Tages & Abend Make-up, Braut & Ball Styling, Vintage Looks, Smokey Eyes, Cut Crease Techniken, Contouring, Shading und Strobing. Arbeiten für Shooting & Runway, sowie Grundlagen zu Schminkberatung, Verkaufsgespräch und Styling Corner.

Kosten

  • Kursgebühr € 1.800,-- zzgl. MwSt.
  • Make-up Kit: € 840,-- (im Wert von € 1.000,--)

Gesamt: € 3.000,-- all incl.

  • Prüfungsgebühr € 180,-- 4 Wochen vor Diplomprüfung

Zeiten

Gesamt ca. 3 Monate: 6 Wochen Kurs, 1,5 Monate Vorbereitung, 1 Tage Diplom

MO + DI 9:00 - 18:00, MI 09:00 - 13:30

Termine Anfrage

Diplom

  • Visa-Zwischenprüfung während des Kurses als Vorbereitung auf die Hauptprüfung
  • ca. 2-monatige Diplomvorbereitungsphase mit Besprechungen. Portfolio mit 10 Sujets ist in eigens organisierten TFP-Shootings zu erstellen
  • 1-tägige Prüfung bestehend aus schriftlichem und praktischem Teil (Projektarbeit Creative Beauty), Thema wird 4 Wochen vor Prüfung bekanntgegeben
  • Für Prüfungsantritt ist eine Kursanwesenheit von 75 % erforderlich, die Gebühr von € 180,-- ist 4 Wochen vor Prüfung fällig

Kursablauf

In den ersten 6 Wochen der Ausbildung findet der eigentliche Unterrichtsteil statt, hier werden die Techniken und Materialien praxisnahe und detailliert erarbeitet, sowie die theoretischen Grundlagen erörtert.  An kursfreien Tagen werden weiterführende und wiederholende Aufgaben im Selbststudium durchgeführt. Geschminkt wird teilweise gegenseitig oder an sich selbst, teilweise an Modellen.

Für weitere Informationen zu Ablauf und Voraussetzungen lies auch unsere Frequently Asked Questions durch:

FAQ

Kursinhalte

Als Absolvent:in dieses Diplomlehrgangs hast du alle Fähigkeiten für Beauty Make-up erlernt und kannst in fast jedem Bereich der Beauty Make-up Industrie arbeiten. Die Ausbildung beinhaltet die neuesten Make-up Techniken und Trends in Visagistik wie Nude Look, Business Make-up, Bridal Style, Vintage Make-up, RedCarpet Look, sowie Kreativtechniken und Trendmake-ups für Shootings und Shows wie Editorial, Drag Queen, Jahrzehnte und Historik, Avantgard, Fantasymake-up, Full Glam Looks.

Unterrichtet werden moderne Techniken, Stile und Trends, die grundlegend  sind für das Arbeiten in Bereichen wie Social Media, TV, Show, Shooting und Fashion: Editorial, Runway, Avantgard, Drag Queen, Jahrzehnte, Fantasy, Full Glam.

Von Cut Crease Techniken, Brow-Cover und Hardcore Contouring, über zarte HD Glowy-Looks, grafische Eyeliner und außergewöhnliche Materialtechniken - hier lernst du alles, was BeautyProfis von HobbyArtists unterscheidet!

  • Kosmetik, Dermatologie, Typologie, Farbenlehre, Materialkunde
  • Nude, Business, Event, Braut, Ball, Vintage, Smokey, Herren
  • Frisuren: Locken, Waves, Flechten, Stecken, Jahrzehnte und Wasserwelle, Avantgarde, Runway, Editorial
  • Historik: Make-up Geschichte, Frisurengeschichte, Modegeschichte, Jahrzehnte Make-up
  • Shooting und Fashion: Am Set, HD Make-up, Editorial, Runway
  • Creative Make-up: Creative Beauty, Fantasy, Avantgarde
  • Intensives Make-up: Full Glam Look, Cut Crease Techniken, Stage Make-up, Drag Queen
  • Entwurfszeichnen, Mood Board, Face Chart
  • Preiskalkulation, Unternehmensführung, Gewerberecht

Prüfungsablauf

VISA - Zwischenprüfung bei Kursende.

Anschließend ca. 2-monatige Praxisphase zur Erstellung von Portfolio und Erarbeitung der Prüfungsthemen, inklusive Online-Meetings. Abschluß mit 1-tägiger Diplomprüfung.

Für die Diplomprüfung ist in eigens organisierten TFP-Shootings eine Fotomappe zu erarbeiten mit 10 Sujets. Die Prüfung selbst besteht aus einem schriftlichen, theoretischen Teil und einem Praxisteil.

Für den praktischen Teil ist neben dem Schminken von Beauty Looks auch ein Komplettlook im Bereich Creative Beauty inklusive Moodboard und Entwurfszeichnung vorzubereiten (Thema wird 4 Wochen vor der Prüfung bekanntgegeben). Der Kurs schließt mit dem Diplom "Beauty Make-up Artist" ab.

Um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen und zur Prüfung antreten zu können, ist eine Kursanwesenheit von mindestens 75 % erforderlich. Die Diplomprüfungsgebühr von € 180,-- ist 4 Wochen vor der Prüfung als Anmeldegebühr zur Prüfung fällig.

Impressionen